Streik 2018 am Mittwoch im öffentlichen Dienst in Solingen

Solingen: Im öffentlichen Dienst wird heute gestreikt

Die Beschäftigten der Stadtverwaltung, der Agentur für Arbeit, der Technischen Betriebe Solingen und der Stadtwerke sind für den heutigen Mittwoch von der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi zum Warnstreik aufgerufen.

Das bedeutet, dass keine Busse fahren und der Müll nicht abgeholt wird. Auch Kindertagesstätten sind betroffen. Die meisten Kitas werden laut städtischer Pressestelle aber voraussichtlich im Notbetrieb arbeiten können. Wer kurzfristig ohne eine Unterbringung für sein Kind dasteht, kann sich heute Morgen in der Zeit von 7 bis 10 Uhr unter der Telefonnummer 290-53 56 an den Stadtdienst Jugend wenden.

Die Gewerkschaft fordert für die Beschäftigten sechs Prozent mehr Lohn, mindestens aber eine Anhebung der Gehälter um 200 Euro. Vor dem Rathaus beginnt heute um 11 Uhr eine Kundgebung der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. Die erwartet eine hohe Streikbereitschaft der Beschäftigten im öffentlichen Dienst.

(uwv)
Mehr von RP ONLINE