Industriemuseum: Ungewöhnliche Orte entdecken

Industriemuseum: Ungewöhnliche Orte entdecken

Entdeckungstour im Industriemuseum an der Merscheider Straße: Der Rundgang für Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis zehn Jahren - Erwachsene dürfen auch mit - führt am heutigen Freitag, 11. März, von 15 bis 16 Uhr zu Dingen und Orten in der alten Gesenkschmiede Hendrichs, die sonst nicht gezeigt werden. Auf dem Weg stößt man auf einen Riesenschraubschlüssel, sieht Spuren, die etwas über Geschichte des Gebäudes verraten oder hört von den Bären, Katzen und Mäusen, die es im Museum gibt. Ist es wirklich zu glauben, dass in der Schmiede Kuchen gebacken wurde?

Erwachsene zahlen für die Kombikarte für Sonder- und Dauerausstellung sechs Euro, Kinder haben freien Eintritt.

(red)