Solingen: Stadt prüft für Klingenbad freie Schwimmzeiten

Solingen : Stadt prüft für Klingenbad freie Schwimmzeiten

Die Grünen freuen sich über die Zusage der Stadtverwaltung, nach Möglichkeiten für eine öffentliche Nutzung des Klingenbades am Weyersberg zu suchen. Birgit Evertz, sportpolitische Sprecherin der Grünen: "Wir haben Verständnis für die vermehrt geäußerte Kritik, die Klingenhalle nur noch für Vereine und Schulen zugänglich zu machen." Der Gegenvorschlag sieht so aus, dass geprüft werden solle, ob es samstags und sonntags freie Kapazitäten gibt für Schwimmer, die ihre Bahnen ziehen möchten.

Denn dieses sei im Hallenbad Vogelsang kaum mehr möglich, erklärte Evertz.

(RP)
Mehr von RP ONLINE