Volleyball: Volleys und Werscheck trennen sich

Volleyball: Volleys und Werscheck trennen sich

Der Bundesliga-Aufsteiger und der Trainer arbeiten nicht weiter zusammen.

Die Zeichen standen schon länger auf Trennung, am Montag erfolgte sie: Aufstiegstrainer Bernd Werscheck verlässt Erstligist Solingen Volleys. Das bestätigten sowohl der Coach als auch Manager Helmut Weissenbach unserer Redaktion. Beide Seiten sprachen von einer einvernehmlichen Trennung, da die Tätigkeit des Coaches im Beachvolleyball-Bereich nicht mit dem Aufwand eines Hallen-Bundesligisten vereinbar sei.

Werscheck war zwei Jahre bei den Volleys, zuletzt hatte er mit nur einer Niederlage in der gesamten Saison den Meistertitel in der Zweiten Liga souverän eingefahren.

(ame)