1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen
  4. Sport

Tischtennis: TTC Solingen fehlt ein Punkt zur Landesliga

Tischtennis : TTC Solingen fehlt ein Punkt zur Landesliga

Über das Wiedersehen mit Victor Lir haben sich die Spieler des Tischtennis-Bezirksligisten TTC Solingen erst gar nicht gefreut. Vor einem Jahr, als Mettmann-Sport II um den Klassenerhalt gekämpft hatte, hatten die Kreisstädter schon einmal den ehemaligen Regionalliga-Spieler einfliegen lassen. Damals hatte Victor Lir drei Punkte beigesteuert und so maßgeblichen Anteil an der Niederlage der Ohligser.

"Dieses Mal haben sie sich keinen Gefallen mit dieser personellen Maßnahme getan, die wohl für etwas Unruhe in der Mettmanner Mannschaft gesorgt hat", sagte TTC-Teamsprecher Martin Szameitat. Der Wahl-Schweizer Victor Lir, der in dieser Saison noch kein Spiel bestritten hatte, verlor sowohl mit Patrick Fontana sein Doppel gegen Jörg Barfuß und Christian Schmidt (1:3) als auch sein Einzel gegen Werner Budzynski (2:3). "Er hatte zwar immer noch einige geniale Schläge drauf. Aber man hat deutlich gesehen, was regelmäßiges Training ausmacht", sagte Martin Szameitat. Zum zweiten Einzelgegen Michael Brinsa musste Lir gar nicht mehr antreten, weil der TTC Solingen da schon das Spitzenspiel mit 9:4 für sich entschieden hatte.

"Wir haben die Mettmanner mit unserer geschlossenen Leistung ganz schön geschockt", freute sich Spitzenspieler Szameitat, der als einziger keinen Punkt beisteuern konnte. "Ansonsten aber lief alles nahezu perfekt." Die Ohligser, mit dem Erfolg auf Aufstiegsplatz zwei vorgerückt, haben es am kommenden Samstag nun selbst in der Hand, den Sprung in der Landesliga zu schaffen — ein Unentschieden bei Fortuna Wuppertal II reicht.

TTC Wald — TuS Neviges III 4:9. Gegenwehr lieferte Bezirksligist TTC Wald den Velbertern lediglich bis zum dritten Einzel. Nach der 4:2-Führung gelang den Solingern kein Punkt mehr, lediglich Sascha Rizzello und Andreas Przybilla hätten bei ihren verlorenen Fünf-Satz-Spielen zumindest noch für eine Ergebniskorrektur sorgen können.

(RP)