1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen
  4. Sport

Fußball: SV Eintracht Solingen startet den Neuanfang

Fußball : SV Eintracht Solingen startet den Neuanfang

Mit einem neuen Zwei-Jahres-Konzept und der Unterstützung durch die Firma Forst Technologie als Hauptsponsor planen die Frauen des SV Eintracht Solingen nach dem Abstieg aus der Fußball-Regionalliga den Neuanfang und den Wiederaufstieg. Zum neuen Konzept gehört auch der Aufbau von Nachwuchsmannschaften der Mädchen-Altersklassen U13 bis U17. Deshalb bietet die Eintracht bis zu den Sommerferien Sichtungstrainingstage an, die Achim Nohlen, Trainer der Ersten Mannschaft, zusammen mit Robin Rupprath leitet. Jeweils dienstags (ab 19 Uhr) findet an der Zietenstraße das Training für die U17 statt, donnerstags (17 bis 18.30 Uhr) für die Jahrgänge U13 und U15. Trainingsinhalte sind das Erlernen und Umsetzen unterschiedlicher Spielsysteme, Technikschulung, Zweikampfschulung, Fördertraining junger Talente, Koordination und Ausdauer. "Aber selbstverständlich wollen wir auch Spaß und Teamgeist in einem Verein vermitteln", erzählt Nohlen.

Sieben Spielerinnen konnte er am vergangenen Donnerstag zum Auftakt des Trainings begrüßen - darunter auch die Auswahlspielerin Kim Theisen. "Wir gehen davon aus, dass wir mit einer Mannschaft zu Saisonbeginn an den Start gehen", ist der Übungsleiter optimistisch.

(mit)