Lokalsport: Sieben BHC-Profis international gefordert

Lokalsport: Sieben BHC-Profis international gefordert

Am Karfreitag hatte der Bergische HC trotz des Feiertages in der Wuppertaler Unihalle trainiert - nach dem Zweitliga-Spiel war der Rest des Osterwochenendes frei. Ab dem heutigen Dienstag geht es weiter.

Und erst sieben Tage ist der Spitzenreiter dann wieder komplett - Länderspiele stehen für sieben Profis auf dem Programm. Gar ein anstrengendes Turnier wartet auf Islands Arnor Gunnarsson, dessen Auswahl sich mit Dänemark, Norwegen und Frankreich misst. Auf Tour sind ferner die drei Tschechen (Tomas Babak, Milan Kotrc, Leos Petrovsky), die Schweden Linus Arnesson und Max Darj (Foto) sowie Maciej Majdzinski, der für Polens B-Team nominiert wurde.

(jg)