1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen
  4. Sport

Volleyball: Julius Brink steigt bei EM in Olympia-Saison ein

Volleyball : Julius Brink steigt bei EM in Olympia-Saison ein

Gemeinsam haben sich Julius Brink und Jonas Reckermann auf der Beachvolleyball-Worldtour in dieser Saison noch nicht blicken lassen. Auch auf den Start in dieser Woche beim Weltcup-Turnier in Prag verzichtete der Zweitliga-Akteur der TSG Volleys und sein Kölner Partner, um kein Risiko einzugehen. "Da wir in den vergangenen Wochen wegen Jonas' Schulterverletzung kaum zusammen trainiert haben, haben wir auf die Teilnahme an den Prag Open verzichtet", sagte Julius Brink. "So konnten wir noch einmal intensiv trainieren. Bei der Europameisterschaft sollten wir dann – abgesehen von der fehlenden Spielpraxis – topfit sein."

Auch Brinks Solinger Teamkollege Stefan Windscheif wäre mit Sebastian Dollinger ab dem 30. Mai gerne im niederländischen Den Haag dabei gewesen. Obwohl das Duo mit seinen guten Ergebnissen der vergangenen Wochen in der Weltrangliste auf Platz 15 geklettert ist, darf es aufgrund der Nationen-Regelung keinen der 32 EM-Startplätze beanspruchen. Nur die besten drei Teams eines Landes sind qualifiziert. Windscheif / Dollinger sind in Deutschland die Nummer Vier. Bei den Prag Open schieden sie mit einer knappen 18:21, 19:21-Niederlage gegen die Brasilianer Ricardo/Pedro auf Rang 13 als beste Deutsche aus.

(RP)