Handball BHC: Veränderungen auf Rechtsaußen

Handball-Zweitligist Bergischer HC hat den ersten echten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert: Vom Nord-Zweitligisten TuSEM Essen kommt der 24-jährige Richard Wöss. "Mit ihm bekommen wir ein adäquates Gegengewicht zu unseren Linksaußen", sagt Trainer HaDe Schmitz über den österreichischen Nationalspieler. Wöss unterschrieb beim BHC einen Zwei-Jahres-Vertrag, der sowohl in der Ersten als auch in der Zweiten Liga Gültigkeit besitzt.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort