Handball : BHC holt Hannawald

Zu Wuppertaler Erstliga-Zeiten gehörte Chrischa Hannawald zu den Publikumslieblingen. Nun kehrt der extrovertierte Handball-Torhüter zurück ins Bergische Land. Nachdem der 37-Jährige beim TV Großwallstadt im Mai eigentlich seine aktive Karriere beendet hat, springt er jetzt beim Zweitligisten Bergischer HC ein, bis Ivan Zoubkoff nach seiner Knieverletzung wieder genesen ist.

Hannawald ist bereits am Samstag beim Auswärtsspiel gegen den TV Bittenfeld spielberechtigt.

(RP)