1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen
  4. Sport
  5. Bergischer HC

Bergischer HC: Kroatischer Kreisläufer für den Bergischen HC

Bergischer HC : Kroatischer Kreisläufer für den Bergischen HC

Erstmals in der Geschichte Vereinsgeschichte steht ein Kroate im Kader des Bergischen HC. Als Nachfolger des zum TBV Lemgo gewechselten Hendrik Pekeler verpflichtete der Handball-Zweitligist Stanko Sabljic. Der 24-Jährige kommt vom bosnischen Spitzenclub RK Borac Banja Luka und unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Stanko Sabljic passt mit seiner Körpergröße von 2,02 Metern sowie seinem Gewicht von 108 Kilogramm genau in das Anforderungsprofil des gesuchten Spannmanns für Max Weiß am Kreis. Bislang hatte noch ein abwehrstarker Spieler für den Innenblock gefehlt. "Offensiv wie defensiv ist Stanko für uns definitiv eine große Verstärkung", sagt Manager Stefan Adam über den Neuzugang. Sabljic gilt als athletischer Handballer, der sich in den vergangenen Jahren enorm weiterentwickelt hat und bei Banja Luka zu einem Leistungsträger gewachsen ist.

Nach der Verpflichtung von Stanko Sabljic ist nur noch eine Position im BHC-Kader offen. Gesucht wird ein torgefährlicher Rechtshänder für den linken Rückraum als Pendant zu Michael Hegemann.

(RP/rl)