Bergischer HC: BHC verpflichtet Daniel Fontaine

Bergischer HC : BHC verpflichtet Daniel Fontaine

Der Bergische HC gibt die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt: Daniel Fontaine wechselt von Frisch Auf Göppingen zum Tabellenführer der 2. Handball-Bundesliga.

Daniel Fontaine kommt mit der Empfehlung von aktuell 308 Toren in 139 Erstliga-Spielen zu den Löwen, die damit den Kader der kommenden Saison mit einem erfahrenen Rückraumspieler mit Qualität in der Deckung und im Torabschluss ergänzen. Der 28-Jährige unterschrieb einen bis Sommer 2020 gültigen Vertrag.

"Ich habe mich nach sechs Jahren in Göppingen für eine sportliche und persönliche Veränderung entschieden, um meiner Karriere mit einem neuen Verein, einer neuen Mannschaft und einem neuen Trainer einen neuen Impuls zu geben", beschreibt Daniel Fontaine seine Beweggründe.

Mit dieser Entscheidung trifft er bei den Bergischen Löwen auf einen ehemaligen Mannschaftskameraden, Bastian Rutschmann. Der Torhüter und Fontaine standen noch bis vorige Saison zusammen für Frisch Auf Göppingen auf dem Feld.