1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen
  4. Sport
  5. Bergischer HC

Lokalsport: BHC verliert zum Saisonabschluss in Bietigheim

Lokalsport : BHC verliert zum Saisonabschluss in Bietigheim

Das Saisonfinale in der Handball-Bundesliga in Bietigheim lief so gar nicht nach dem Wunsch von Sebastian Hinze: Der Trainer des Bergischen HC musste bereits nach zwölf Minuten seine erste Auszeit nehmen, sein Team lag zu diesem Zeitpunkt beim Schlusslicht mit 5:8 hinten.

Am Ende hieß es 25:32 (14:20). Die Rumpftruppe des BHC, die nach dem Ausfall von sechs Stammspielern den Weg nach Baden-Württemberg auf sich genommen hatte, konnte die Ausfälle nicht kompensieren. Und da die Gastgeber einen Siebenmeter nach dem anderen zugesprochen bekamen, hatte es auch Björgvin Gustavsson im Tor der Bergischen schwer.

Beim vierten Strafwurf für Bietigheim in der 11. Minute überließ der Isländer seinen Platz Tobias Joest aus der Oberliga-Reserve - der aber ebenfalls gegen Jonathan Scholz chancenlos war. So wuchs der Rückstand bis zur Pause, und nach dem Seitenwechsel kam der BHC nicht mehr entscheidend heran. Nach dem erreichten Klassenerhalt war das aber eine verkraftbare Niederlage.

(ame)