Bergischer Hc : Abgerieben

Der Mann beißt auf die Zähne: Christopher Rudeck stand täglich im Tor des BHC, obwohl er unter beiden Füßen massive Hautabschürfungen hat. "Ich habe mit neuen Socken Fußball gespielt. Das war bei den kurzen, schnellen Stop-and-Go-Bewegungen im Feld wohl nicht so gut", erklärte der 21-Jährige. Mit Tapeverbänden unter den Fußsohlen ging es, ohne sie war ein Watschelgang auf den Fersen angesagt.

"Als Feldspieler wäre ich sicher damit raus, aber im Tor geht es. Das ist ja immer nur ein Schritt", meinte Rudeck. Diesen Schritt machte er allerdings oft. Hut ab. ame

(RP)