1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen
  4. Sport

Handball: Bergischer HC mit neuem Coach

Handball : Bergischer HC mit neuem Coach

Zu einem überraschenden Zeitpunkt beurlaubte der Bergische HC mit sofortiger Wirkung Trainer Norbert Gregorz. Denn nach dem jüngsten Heimsieg gegen den TV Hüttenberg am vergangenen Sonntag schien etwas Ruhe eingekehrt zu sein beim Handball-Zweitligisten.

"Wir sind nach zahlreichen Diskussionen und Analysen zur Auffassung gelangt, dass die Mannschaft den Impuls eines Trainerwechsels benötigt, um sich sportlich weiter zu entwickeln,” begründete Manager Stefan Adam den Entschluss des Beirates. Im gleichen Schritt präsentierte der Zweitligist auch Gregorz‘ Nachfolger: Raimo Wilde wird bereits am Mittwochabend das erste Training der Löwen in der Wuppertaler Unihalle leiten.

Wilde war bislang beim Erstligisten TV Großwallstadt als Co-Trainer von Michael Roth tätig. Am heutigen Dienstag sitzt der 43-Jährige noch ein letzte Mal bei seinem alten Arbeitgeber bei der Partie gegen den Wilhelmshavener HV auf der Bank.