Großprojekt in Solingen Ein Kran weniger auf der Groß-Baustelle

Solingen · Die Arbeiten am Neubau der Sparkassen-Zentrale gehen deutlich voran. Einer der großen Kräne konnte nun bereits abgebaut werden. Derzeit wird an der Parkebene gearbeitet. Mitte des Jahres soll der Rohbau fertig sein.

Sparkasse Solingen: Kran an Groß-Baustelle abgebaut
Link zur Paywall

Kran wird auf Solinger Groß-Baustelle abgebaut

8 Bilder
Foto: Peter Meuter

Gegen 11.30 Uhr am Samstagvormittag verließ das Führerhäuschen seinen Platz in luftiger Höhe. Festgeschnürt an den dicken Stahlseilen eines mobilen Krans schwebte es unter den Augen einiger interessierter Beobachter auf dem Bürgersteig langsam zu Boden, um dort schließlich auf einem Lastzug verladen zu werden. Ein wenig „kopflos“ wirkte danach der übrig gebliebene Rest des einst so imposanten gelben Baukrans inmitten der Großbaustelle – und sollte ebenfalls nach und nach abgetragen werden. Der Abbau des Krans, für den am Wochenende das Straßenstück am Neumarkt zwischen Max-Leven-Gasse und Peter-Knecht-Straße gesperrt und der Verkehr umgeleitet wurde, markierte einen weiteren Abschnitt der Bauarbeiten für die neue Hauptstelle der Stadt-Sparkasse Solingen.