1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Echt.Scharf.Solingen: Sommerparty startet in der City

Echt.Scharf.Solingen : Sommerparty startet in der City

Es ist angerichtet: Nach monatelanger Vorbereitungszeit geben sich von Freitagnachmittag bis Sonntag Bands aus der Region und prominente Gastmusiker am Neumarkt die Klinke in die Hand.

Schon um sieben Uhr hatten sich am Donnerstag die Handwerker zusammengefunden, um die Elemente der imposanten Bühne zusammenzusetzen und die Licht- und Tonanlage aufzubauen. Nach dem Wochenmarkt rollten im Halbstundentakt Kühlwagen der Brauereien und Imbissbuden an.

"Wir sind hier gut und gerne bis neun Uhr abends", sagte Programmplaner Philipp Müller. Ausgefüllt werden auch die nächsten Tage für das Organisationsteam und zehntausende erwartete Besucher aus Solingen und Umgebung sein. Zum Auftakt spielt heute ab etwa 17.30 Uhr die Pop-Rock-Gruppe Jahm! aus Unna. Weiter geht es gegen 19.15 Uhr mit der Solinger Indie-Rock-Formation The Blackberries, ehe der Auftritt von Thomas Godoj um 20.30 Uhr den Höhepunkt des ersten Party-Tages einläutet. Der Recklinghausener gewann im Jahr 2008 die Casting-Show Deutschland sucht den Superstar und hat sich mit erfolgreichen deutsch- und englischsprachigen Rocktiteln eine große Fangemeinde geschaffen.

Den zweiten Tag des Festes eröffnet morgen um 15 Uhr die Coverband Road Trip. Soul-Klänge erwarten die Zuhörer um 16 Uhr beim Auftritt von Big City & Hermann Daun. Stimmungsvollen Latin-Pop verspricht ab 17.30 Uhr die Remscheider Gruppe Casa d'Locos, die den Bandcontest von Radio RSG im Vorfeld des Festes gewann. Die als "Partysensation aus dem Bergischen" angekündigte Rock-Coverband Jim ButtonsPLUS tritt um 19 Uhr auf, bevor John Diva & The Rockets of Love ab 20.45 Uhr dem Publikum mit augenzwinkernd interpretierten Klassikern der Rockgeschichte einheizen wollen.

  • Fotos : "De Räuber" begeistern bei Echt.Scharf.Solingen
  • Fotos : Bilder vom Echt-Scharf-Festival in Solingen 2011
  • Feste und Aktionen: Das ist in Solingen los

Am Sonntag gibt die Solinger Gruppe Gus Myers Blu Fonk ab 13.30 Uhr Reggae- und Funk-Versionen bekannter Titel von Ikonen wie Bob Marley, James Brown oder den Doors zum Besten. Mit der Soul-Rockgruppe De Men's (ab 14.30 Uhr), der Indie-Rock-Band Sonderzeichen (ab 15.30 Uhr) und The Kickband & Friends (ab 17.30 Uhr), die Hits der 80er und 90er Jahre spielt, ist der Sonntag stark von Lokalmatadoren geprägt. Zum Ausklang betritt um 19 Uhr noch ein klangvoller Name der internationalen Musikszene die Bühne. Die bekannte New Wave-Band Fischer-Z um Frontmann John Watts stattet der Klingenstadt im Rahmen ihrer Tournee einen Besuch ab.

Wer sich zum Feiern gern in gemütlicher Runde niederlässt, kann sich einen Platz am Fronhof suchen: Zahlreiche Weinhändler bieten ihre Erzeugnisse das gesamte Wochenende hindurch auf dem Winzerfest an. Dazu gibt es weinselige Musik von La Musica (am Freitag ab 18 Uhr und am Sonntag von 15 bis 18.30 Uhr) und vom Duo Gustav Prochazka ( Samstag 18 Uhr). Der Shantychor tritt am Sonntag um 14 Uhr auf.

Heute um 16 Uhr eröffnet Bürgermeisterin Friederike Sinowenka mit der pfälzischen Weinprinzessin das Winzerfest. In der Fußgängerzone gibt es eine Kinderkirmes. Auf dem Neumarkt lädt Regis Noel am Sonntag zu einer Eselmalaktion ein. Löwenzähnchens Kinderbauwagen ist in den Clemens-Galerien zu Gast. Zusätzlich haben die Geschäfte in der Innenstadt am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

www.solingen-sommerparty.de

(ied)