Solinger Grüne gegen A 3-Ausbau

Ohligser Heide : Grüne kritisieren geplanten A 3-Ausbau

Partei will Arten- und Naturschutz in Heide verbessern.

Die Solinger Grünen haben einer Verbreiterung der Autobahn 3 einmal mehr eine deutliche Absage erteilt. „Ein Ausbau der A 3 ist aus unserer Sicht nicht der richtige Weg“, sagten jetzt die beiden Parteivorsitzenden Janina Rhode und Thilo Schnor, nachdem sie am vergangenen Wochenende zusammen mit rund 40 anderen Wanderern die Ohligser Heide im  Westen der Stadt besucht hatten.

Bei der Exkursion auf Einladung des grünen Kreisverbandes informierte der Leiter der Biologischen Station Mittlere Wupper, Dr. Jan Boomers, über den augenblicklichen Zustand der Heide. So hätten die zwei zurückliegenden Sommer dazu geführt, dass viele Teiche weitgehend ausgetrocknet seien und Bäche kein Wasser mehr führten, sagte Boomers. Und das wirke sich wiederum auf den Bestand sowie die Fortpflanzung verschiedener Tierarten aus, erklärte der Chef der Biologischen Station.

Für die Grünen sind dies die Folgen eines Klimawandels, der „auch hier voranschreitet“. In der Heide sehe man die Konsequenzen „direkt deutlich vor der Haustür“. Dementsprechend dürfe kein Politiker die Augen davor verschließen, äußerte Janina Rhode, die parallel forderte, jetzt gelte es zu handeln und nicht nur zu reden.

Gerade am Beispiel der Diskussion um den geplanten A 3-Ausbau im Teilbereich Solingen lasse sich klar ablesen, dass eine wirkliche Verkehrswende noch fern sei, ergänzte Thilo Schnor. Zwar befinde man sich mit der Solinger Nachhaltigkeitsstrategie durchaus auf einem guten Weg. Allerdings müssten die dort verabredeten Ziele „konsequent mittels konkreter Maßnahmen“ verfolgt werden, so Schnor, der sich ferner für eine verstärkte Verankerung von „Natur- und Artenschutz in der Stadtpolitik“ aussprach.

„Die Stadt Solingen und die Biologische Station schaffen zurzeit nur einen Bruchteil der notwendigen Arbeiten. Es fehlt schlichtweg an Personal, um diese Arbeit leisten zu können“, sagte Dr. Jan Boomers bei der Exkursion.

Mehr von RP ONLINE