1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Solingens beste Einzelhandelskauffrau

Solingen : Solingens beste Einzelhandelskauffrau

Jaqueline Neef ist ehrgeizig: Anstatt ihren Urlaub zu genießen, hat die 22-Jährige die freien Wochen lieber zum intensiven Lernen genutzt: "Ich habe von morgens bis abends gebüffelt", erzählt Neef. Für diesen Fleiß ist die Solingerin belohnt worden: Als Jahresbeste schloss sie ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau ab. 99 von 100 möglichen Prüfungspunkten erreichte sie insgesamt bei den mündlichen und schriftlichen Prüfungen und somit das beste Ergebnis in der Prüfungsregion Solingen, Remscheid und Wuppertal.

Eigentlich wollte Jaqueline Neef Hundetrainerin werden. "Ich liebe Tiere und habe selbst zwei Hunde", sagt sie. Doch nach dem Fachabitur auf dem Friedrich-List-Berufskolleg nahm sie die Chance wahr, eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau in der Filiale an der Werderstraße des Fachmarkts für Heimtierbedarf "Fressnapf" zu machen. "Dort kann ich meine Tierliebe mit beruflichen Interessen verbinden."

Eigentlich sei der Einzelhandel nie ihr Ziel gewesen, gibt Neef zu. "Ich dachte dabei an langweiliges Einräumen von Regalen und ähnliche Aufgaben, die wenig herausfordern." Das Gegenteil habe sie dann in ihrem Ausbildungsbetrieb erlebt: "Ich durfte schnell Verantwortung übernehmen und wurde in alles mit eingebunden."

"Traumjob gefunden"

Am meisten Freude mache ihr die Beratung der Kunden. Dadurch, dass diese häufig in Begleitung ihrer Tiere in den Heimtierfachmarkt kommen, ist auch der Kontakt zu den tierischen Lieblingen alltäglich. "Ich habe meinen Traumjob gefunden und war auch deshalb so motiviert, gute Leistungen zu erbringen."

Für ihren tollen Prüfungserfolg hat sie viel Lob in der Filiale bekommen und wurde auch während der Prüfungsphase immer unterstützt. Außerdem ist Jaqueline Neef die Karriereleiter hinaufgeklettert: Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung wurde sie zur stellvertretenden Marktleiterin befördert. "Nun kommen weitere spannende Aufgaben auf mich zu", freut sie sich.

Neef ist fest entschlossen, ihre beruflichen Ziele weiter fest im Blick zu behalten und sich für ihre Umsetzung zu engagieren: "Ich könnte mit vorstellen, Marktleiterin zu werden oder in der Geschäftszentrale von ,Fressnapf' zu arbeiten", verrät sie.

(pbm)