1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Zöppkesmarkt im September steht auf der Kippe

Solingen : Der Zöppkesmarkt steht auf der Kippe

Für den 11. bis 13. September ist der Zöppkesmarkt in der Stadtmitte geplant. Ob das Traditionsfest stattfindet, wird Ende Mai entschieden.

(uwv) Ob der Zöppkesmarkt (11.-13. September) in diesem Jahr stattfindet oder aber nicht, das wollen die Organisatoren der Gesellschaft zur Förderung des traditionellen Solinger Brauchtums „wahrscheinlich Ende Mai oder Mitte Juni“ entscheiden. Man müsse abwarten, Prognosen seien in Zeiten der Corona-Krise schwierig. Gleichwohl werden weiter Anmeldungen für das Traditionsfest entgegengenommen. Mit einer Anmeldung würden die potenziellen Teilnehmer derzeit keine Verpflichtung zur Zahlung eingehen, heißt es.