1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: S1-Bahnen fallen in den Herbstferien teilweise aus

ÖPNV in Solingen : S1-Bahnen fallen in den Herbstferien teilweise aus

In den Herbstferien kommt es zu einer Fahrplanänderung auf der Linie der S1. Zwischen Duisburg und Solingen fällt in jede Richtung ein Zug pro Stunde aus, Bahnfahrende sollten ihre Verbindung vor Fahrtantritt überprüfen.

Grund für die Fahrplanänderung sind Bauarbeiten zum Ausbau des Rhein-Ruhr-Expresses zwischen Düsseldorf und Köln. Aufgrund der Arbeiten sei die Gleiskapazität im Raum Düsseldorf laut Deutscher Bahn eingeschränkt. Das hat auch Auswirkungen auf den S-Bahnverkehr Richtung Solingen. Ab Duisburg Hauptbahnhof in Richtung Solingen fallen während der Arbeiten die Züge aus, die zu jeder Stunde um Viertel nach fahren. Richtung Dortmund entfallen die Züge, die in Solingen Hauptbahnhof 53 Minuten nach der jeweils vollen Stunde abfahren.

Einen Ersatzverkehr für die ausfallenden Züge gibt es nicht. Die Bahn empfiehlt, als Alternative auf eine frühere oder spätere planmäßig verkehrende Fahrt auszuweichen. Die Ausfälle der S1 finden im Zeitraum zwischen dem 11. und dem 22. Oktober statt.

(c-st)