Solingen: Parkplatz wegen Überschwemmungsgefahr geräumt

Hochwasser in Solingen : Parkplatz wegen Überschwemmungsgefahr geräumt

Wegen einer drohenden Überschwemmung ist am freitagabend in Solingen-Unterburg ein Parkplatz mit 60 Autos evakuiert worden. Durch den Regen trat ein Fluss über die Ufer.

Die Besitzer der Autos seien über Radio aufgerufen worden, ihre Wagen zu entfernen, sagte ein Sprecher der Solinger Feuerwehr am späten Freitagabend. Einige mussten mithilfe der Polizei ausfindig gemacht werden. Bis zu 30 Feuerwehrkräfte waren demnach im Einsatz.

Der Parkplatz liegt am Fuße der Schloss Burg an der Wupper, dort, wo der Eschbach in den Fluss fließt. Aufgrund des seit Tagen anhaltenden heftigen Regens drohe die Wupper, über die Ufer zu treten, sagte der Sprecher. Wohnhäuser seien bisher aber nicht betroffen.

(top/dpa)
Mehr von RP ONLINE