2G-Regeln in Solingen Ordnungsdienst reagiert auf Kritik an Restaurant-Kontrollen

Solingen · Ordnungsamt-Leiter Dirk May weist die Vorwürfe zurück. Eine Leserin berichtet von positiven Erfahrungen, die im Gegensatz zu zwei Kontrollen standen, die einer „Razzia“ ähnelten.

Einen Tag nach der Einführung der 2G-Regelung im Einzelhandel und in der Gastronomie hatte das Vorgehen von Mitarbeitern des Ordnungsamtes in zwei Solinger Restaurants für Kritik gesorgt. Bei Kontrollen von 23 Betrieben am Donnerstag der Vorwoche hatte die Überprüfung der Impfnachweise in Verbindung mit Ausweisen im Fokus gestanden.