1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen-Mitte: Schweikhart (CDU) neuer Bezirksbürgermeister

Bezirksvertretung Solingen-Mitte : Schweikhart (CDU) neuer Bezirksbürgermeister

Hansjörg Schweikhart (CDU) ist am Donnerstag zum neuen Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Mitte gewählt worden. Der 80-Jährige löst damit Richard Schmidt (SPD) ab.

Hansjörg Schweikhart (CDU) ist am Donnerstag zum neuen Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Mitte gewählt worden. Der 80-Jährige löst damit Richard Schmidt (SPD) ab. Schmidt ist jetzt Ratsmitglied. Im Clemenssaal an der Goerdelerstraße standen zwei Listen zur Wahl. CDU/FDP einerseits, zudem eine Liste von Grünen, SPD und Linken. Letztere stellt in der 15 Köpfe zählenden Bezirksvertretung acht Vertreter – alle waren auch da. Die Liste CDU/FDP mit Hansjörg Schweikhart an der Spitze erhielt bei der geheimen Abstimmung sieben Stimmen. Die Liste Grüne, SPD und Linke erreichte lediglich sechs Stimmen. Insgesamt waren 14 Bezirksvertreter bei der konstituierenden Sitzung vor Ort, eine Stimme war ungültig.

Eine gemeinsame Liste von CDU, SPD und Grünen kam in Mitte nicht zustande. Die CDU hatte dieses Angebot unterbreitet. Allerdings mit dem Vorschlag, einen SPD-Vertreter zu unterstützen, zumal sie die meisten Bezirksvertreter stellen. „Das wäre eine normale demokratische Vorgehensweise gewesen“, so Schweikhart. Doch darauf ließen sich SPD und Grüne nicht ein. Offenbar hatte die SPD im Kommunalwahlkampf nach Informationen unserer Redaktion den Grünen versprochen, sie bei der Wahl eines Bezirksbürgermeisters zu unterstützen. Das ging schon in Burg/Höhscheid schief.

(uwv)