1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Mann bei Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt

Arbeitsunfall in Solingen : Mann lebensgefährlich verletzt

Er fiel aus bislang nicht geklärten Umständen in ein Galvanobecken, das mit Natronlauge gefüllt war. Der 59-Jahre alte Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Er schwebt nach Angaben der Polizei in Lebensgefahr.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Mann bereits von Betriebsangehörigen aus dem Galvanobecken herausgezogen worden. Ein weiterer Mitarbeiter erlitt dabei leichtere Verletzungen, teilt die Polizei mit.

Einsatzkräfte der Solinger Berufsfeuerwehr waren gegen 15 Uhr zu der Firma am Höhscheider Weg gerufen worden. Das Amt für Arbeitsschutz wurde eingeschaltet, auch die Kriminalpolizei hat erste Ermittlungen aufgenommen, um zu klären, wie es zu dem tragischen Unfall kam.