1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Lange Wartezeiten auf Burger Landstraße an Baustellenampel

Solingen : Burger Landstraße: Lange Wartezeiten an Baustellenampel

Seit Montagnachmittag ist die rund fünfmonatige Vollsperrung der Ortsdurchfahrt in Unterburg aufgehoben. Trotzdem empfiehlt die Stadt Solingen, auch weiterhin einen großen Bogen um die Eschbachstraße zu machen.

Die Umleitung ab Krahenhöhe von und nach Wermelskirchen und Oberburg über Vieringhausen und Müngsten ist auch weiterhin ausgeschildert.

Tatsächlich bedeutet der direkte Weg in diesen Tagen noch keine Zeitersparnis für den Durchgangsverkehr. Das liegt weniger an den Maßnahmen zum Hochwasserschutz an der Eschbachstraße, sondern vielmehr an den Asphaltierungsarbeiten an der Burger Landstraße. Zwischen Dorperhof und Jagenberg muss noch eine Fahrbahnseite mit einer neuen Decke versehen werden – Dauer bis zur Fertigstellung: voraussichtlich drei Wochen. Aus diesem Grund ist der Verkehr einspurig auf einer Länge von 400 Metern mit einer Baustellenampel geregelt, die bei Bedarf manuell geschaltet wird. Es kann daher zu längeren Wartezeiten von bis zu zehn Minuten kommen.