Solingen: Brand in Fachwerkhaus in Obenrüden

Einsatz für Solinger Feuerwehr : Brand in Fachwerkhaus in Obenrüden

Die Solinger Feuerwehr wurde am Sonntagabend zu einem Fachwerkhaus in Obenrüden gerufen. Dank eines Rauchmelders hatten die Bewohner eine deutliche Rauchentwicklung aus der Wand und Fachwerkfassade bemerkt.

Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, sprühten die Bewohner mit einem Gartenschlauch Wasser in eine Fassadenöffnung, aus der Rauch kam. Nach einer langwierigen Suche nach dem Entstehungsort mit einer Wärmebildkamera mussten mehrere Fachwerkfelder innen und außen geöffnet werden.

Ursache war ein in der Wand brennender Holzbalken, der freigelegt und gelöscht wurde. Durch die rechtzeitige Warnung des Rauchmelders konnte vermutlich ein größerer Schaden vermieden werden.

(irz)
Mehr von RP ONLINE