1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Baum stürzt auf Oberleitung

S-Bahn-Strecke mehrere Stunden gesperrt : Baum stürzt auf Oberleitung in Solingen

Mehrere Stunden lang war die S-Bahn-Strecke der Linie S1 gesperrt. Zwischen dem Solinger Hauptbahnhof und dem Haltepunkt Vogelpark war ein Baum auf die Oberleitung gestürzt.

Ein umgestürzter Baum hat am Sonntagnachmittag den S-Bahn-Verkehr der Linie S1 zwischen Solingen und Düsseldorf lahmgelegt. Gegen 15.30 Uhr war die Feuerwehr alarmiert worden, dass im Bereich der Ortschaft Schnittert die Oberleitung blockiert war. Die 15 Einsatzkräfte sicherten die Umgebung des unter Spannung stehenden Baums bis zum Eintreffen eines Notfallmanagers und eines Bautruppzuges der Deutschen Bahn.

Nach Freischaltung und Erdung der Oberleitung wurde der Baum zersägt und die Oberleitung kontrolliert. Die Streckensperrung konnte nach mehr als drei Stunden aufgehoben werden.

Weitere Feuerwehreinsätze im Stadtgebiet

Im Solinger Stadtgebiet war die Feuerwehr parallel wegen weiterer umgestürzter Bäume im Einsatz. Am Ammerweg waren drei Bäume auf den Gehweg gestürzt. Zum Pohligshof rückte die Feuerwehr ebenfalls aus.