1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Sechs Verletzte bei Unfall in Solingen-Ruperath

Frontalzusammenstoß in Solingen : Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Solingen-Rupelrath sind am Dienstag sechs Personen verletzt worden - darunter zwei Kinder.

Als ein 27-jähriger Autofahrer am Dienstagabend gegen 19.20 Uhr mit seinem Fahrzeug an der Kreuzung Opladener Straße/Wipperauer Straße nach links abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Pkw eines Familienvaters. Das Fahrzeug des 44-jährigen Mannes wurde durch den Zusammenstoß gegen einen Ampelmast geschleudert, teilte die Polizei mit.

Bei dem Unfall wurden sechs Personen verletzt, darunter zwei Kinder. Die Insassen wurden zum Teil so schwer verletzt, dass sie in umliegende Krankenhäuser eingeliefert wurden.

Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte leistete Arzt Erste Hilfe, der zufällig an der Unfallstelle vorbeigekommen war. Die Kreuzung musste aufgrund auslaufender technischen Flüssigkeiten weiträumig gesperrt werden. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von rund 24.500 Euro, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.