1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Schneefall in Remscheid und Solingen - Nur wenige Glätteunfälle

Schneefall im Bergischen Land : Nur wenige Glätte-Unfälle in Solingen und Remscheid

Der Schnee hat die Autofahrer im Bergischen Städtedreieck kaum ins Schlingern gebracht. Von Dienstagabend bis zum Mittwochmorgen hat es zwölf glättebedingte Unfälle in Solingen, Remscheid und Wuppertal gegeben.

Seitdem der Schneefall gegen 18 Uhr losging, hat es in Solingen sechs Unfälle gegeben. Bei einem Unfall auf der Viehbachtalstraße wurde eine Person leicht verletzt. Ansonsten blieb es bei Blechschäden, der gesamte Schaden summiert sich laut Polizei Wuppertal auf unter 10.000 Euro.

In Remscheid registrierte die Polizei zwei glättebedingte Unfälle, immerhin mit einem Schaden von 14.000 Euro. In Wuppertal waren es von Dienstagabend bis Mittwochmorgen vier glättebedingte Unfälle.

(irz)