Klingenmuseum in Gräfrath: Salutschüsse beim historischen Museumsfest

Klingenmuseum in Gräfrath: Salutschüsse beim historischen Museumsfest

Das historische Museumsfest in Gräfrath ließ die Atmosphäre im St. Petersburger Winterpalast des 18. Jahrhunderts wiederaufleben - und lockte damit rund 800 Besucher an.

Elegante Tänzer in Rokoko-Kostümen, die brachialen Waffen des russischen Militärs - und Kaiserin Katharina die Große mit ihrem Hofstaat hielten gestern Einzug ins Deutsche Klingenmuseum.

(ied)