1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Raus in den goldenen Herbst

Solingen : Raus in den goldenen Herbst

Mit Temperaturen bis zu 22 Grad Celsius erwarten uns die vielleicht letzten warmen Tage des Jahres. Ob Brückenpark oder Korkenziehertrasse – das Wochenende lockt an die frische Luft.

Mit Temperaturen bis zu 22 Grad Celsius erwarten uns die vielleicht letzten warmen Tage des Jahres. Ob Brückenpark oder Korkenziehertrasse — das Wochenende lockt an die frische Luft.

Für heute und für die kommenden Tage können gefütterte Jacken, Schals und Mützen getrost wieder im Schrank verstaut werden. Mit ungewöhnlich warmen Temperaturen bis zu 22 Grad Celsius am bevorstehenden Wochenende zeigt der Herbst sich von seiner schönsten Seite und beschert uns das möglicherweise letzte warme Wochenende des Jahres. Zahlreiche Aktivitäten im Freien laden dazu ein, das schöne Herbstwetter auszukosten.

Besonders schön lässt sich das Farbenspiel des Herbstlaubs bei einem Besuch im Brückenpark bewundern. An der Wupper entlang können Besucher hier zur Remscheider Uferseite spazieren oder den Fluss auf direktem Weg mit der Schwebefähre überqueren. Das einmalige Gefährt pendelt am Wochenende von 10 bis 18 Uhr über die Wupper. Die Güterhallen am Südpark laden am Sonntag wieder zur Besichtigung der offenen Künstlerateliers ein. Von 14 bis 18 Uhr öffnen die Künstler dort ihre Türen.

  • Wetter in NRW : Temperaturen könnten am Donnerstag Rekordwerte brechen
  • Wetter in NRW : 26 Grad - statt Herbst
  • Wettervorhersage : Erst sommerliche Temperaturen, dann Gewitter

Kiosk im Bauwagen

Den Südpark erreichen die Besucher bei schönem Wetter am besten über einen kleinen Spaziergang auf der Korkenziehertrasse. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder auf Inline-Skates, die Trasse, die vom alten Hauptbahnhof bis nach Vohwinkel führt, verlockt zur Bewegung an der frischen Luft. Zur Stärkung können Besucher einen Stopp am Kiosk-Bauwagen "Tukan" einlegen. Der Kiosk in Höhe des Nordbahnhofs serviert heute und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr Getränke und kleine Snacks. Zum Verweilen eignet sich außerdem ein Besuch im Botanischen Garten am Vogelsang, der direkt von der Korkenziehertrasse aus zu erreichen ist. Neben einer Erkundung der verschiedenen Themengärten ist am Sonntag von 14 bis 15 Uhr auch die Teilnahme an einer baumkundlichen Führung möglich.

Zu einer kleinen Wanderung lädt außerdem die Burgstiege ein, die Unter- und Oberburg miteinander verbindet. Die Strecke, die steil und kurvenreich bergauf führt, ist zwar nur 300 Meter lang, jedoch gilt es, 60 Meter Höhenunterschied vom Tal bis hinauf zum Burger Schloss überwinden. Entschädigt werden Spaziergänger dafür mit einem schönen Blick auf Unterburg. Weniger schweißtreibend gelangt man hingegen mit der Seilbahn zwischen 10 und 18 Uhr nach Oberburg und wieder zurück.

Familien mit Kindern kommen bei einem Besuch des Tierparks Fauna auf ihre Kosten. Über 500 Tiere aus 116 Arten sind hier zu beobachten. Die Fauna ist am heutigen Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

(RP/ac)