Solingen: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Solingen : Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 71-jähriger Radfahrer ist gestern bei einem Verkehrsunfall auf der Löhdorfer Straße schwer verletzt worden. Als er gegen 14 Uhr sein Fahrrad vom linken Fahrbahnrand über den Gegenverkehr auf die andere Straßenseite lenkte, wurde er vom Pkw eines 42-jährigen Fahrers erfasst, der trotz Abbremsens seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig stoppen konnte.

Der 71-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus , berichtet die Polizei. Der Sachschaden beträgt etwa 3000 Euro.

(OTS)