Solingen: Radfahrer auf Trasse schwer gestürzt

Solingen: Radfahrer auf Trasse schwer gestürzt

Schwer verletzt wurde Mittwochabend ein 39-jähriger Radfahrer auf der Korkenziehertrasse. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann gegen 18 Uhr auf der Brücke an der Kasinostraße gestürzt und gegen das Geländer gefallen.

Dabei habe er sich fast das Ohr abgerissen. Die alarmierten Rettungskräfte der Feuerwehr brachten den 39-Jährigen ins Krankenhaus.

(RP)