1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: „Protestanten“ pochen auf Eigenständigkeit

Solingen : „Protestanten“ pochen auf Eigenständigkeit

Der Verein „Hoffnung für den Mangenberg“, deren Mitstreiter sich auch „Mangenberger Protestanten“ nennen, pocht weiterhin auf die Eigenständigkeit des Seelsorgebezirks, der zur evangelischen Kirchengemeinde Wald gehört.

Die Forderung bleibe unverändert bestehen, berichtete Sprecherin Melanie Grams gestern unserer Zeitung. „Man nimmt uns bei der Kirchenleitung nicht ernst.“ Seit Monaten schwelt der Konflikt in der Kirchengemeinde. Melanie Grams signalisierte Gesprächsbereitschaft. „Natürlich sind wir dazu bereit.“ Auch Superintendent Klaus Riesenbeck hatte den Dialog angeboten.

(RP)