Solingen: Polizei sucht Zeugen für Überfall an der Haustür

Solingen: Polizei sucht Zeugen für Überfall an der Haustür

Ein 26-jähriger Solinger ist am Montagmorgen nach eigenen Angaben Opfer eines brutalen Raubüberfalls geworden.

Wie die Polizei später mitteilte, soll der Mann von drei Tätern beim Verlassen der eigenen Wohnung an der Stübbener Straße gegen 6.50 Uhr vor der Haustür zunächst zusammengeschlagen worden sein, ehe die Unbekannten mit dem Schlüssel des 26-Jährigen die Räumlichkeiten durchsuchten.

Gestohlen wurde allem Anschein nach nichts. Wie der Überfallene im Anschluss der Polizei berichtete, verlor er bei dem Überfall kurzzeitig das Bewusstsein. Die Beamten suchen jetzt Personen, die etwas beobachtet haben und nähere Angaben zu dem Geschehen machen können. Zeugen werden aus diesem Grund gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 33 unter der Telefonnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen.

(or)