Polizei fahndet nach Einbrechern

Öffentlichkeitsfahndung : Polizei fahndet nach Einbrechern

Nach einem Einbruch Ende März im Solinger Stadtteil Gräfrath hat die Polizei Fotos der Täter veröffentlicht - aufgenommen von einer Überwachungskamera.

An der Tersteegenstraße in Solingen kam es am 25. März gegen 4 Uhr, zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Einbrecher schlugen die Glasscheibe der Terrassentür ein und gelangten so ins Gebäude. Als der Bewohner die Täter bemerkte, flüchteten sie.

Die beiden Männer können wie folgt beschrieben werden: etwa 25 bis 30 Jahre alt, ca. 1,75 bis 1,80 Meter groß, dunkle Kleidung, einer trug eine helle Baseballkappe.

Die Personen wurden bei ihrer Tat von einer Überwachungskamera aufgenommen. Auf richterlichen Beschluss des Amtsgerichtes Wuppertal veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder der Tatverdächtigen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Wer erkennt die Männer oder kann Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben?

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen.

(gra)