Solingen: Politiker erhalten 856 000 Euro

Solingen : Politiker erhalten 856 000 Euro

Die Solinger Lokalpolitiker haben nach augenblicklichem Stand im vergangenen Jahr knapp 856 000 Euro kassiert. Das geht aus einer Vorlage der Verwaltung für die heutige Ratssitzung hervor. In den "Kosten der politischen Steuerung" sind sämtliche Aufwandsentschädigungen für Rats- und Bezirksvertretungsmitglieder sowie Gelder für sachkundige Bürger enthalten.

Die Zahl kann noch nach oben gehen, da bis Juni Abrechnungen eingereicht werden können. Die Kosten für die Lokalpolitik waren 2010 sprunghaft auf 881 000 Euro gestiegen, da bei den Kommunalwahlen 2009 die Zahl der Ratsmitglieder von 68 auf 72 wuchs. 2009 zahlte die Stadt noch 779 000 Euro. Die FDP hatte zuletzt wissen wollen, ob durch Reduzierung von Sitzungen die Kosten gesenkt werden könnten.

(or)
Mehr von RP ONLINE