1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Pandemie in Solingen: Corona-Inzidenz sinkt auf 145,1

Pandemie in Solingen : Corona-Inzidenz sinkt auf 145,1

Der 7-Tage-Inzidenz-Wert, der die Neuinfektionen mit dem Coronavirus beschreibt, ist in der Klingenstadt von 157 am Montag auf 145,1 am Dienstag gesunken, meldet die Stadt.

Aktuell sind 477 Solinger mit dem Coronavirus infiziert, 27 davon müssen stationär im Krankenhaus behandelt werden, die übrigen werden ambulant betreut.

1385 Bürger befinden sich in angeordneter häuslicher Quarantäne, 38.480 haben die Quarantäne beenden können.

Insgesamt wurden seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie 10.327 Fälle in der Klingenstadt gemeldet. 201 Menschen sind im Zusammenhang mit der Lungenerkrankung Covid-19 gestorben.