Interview Oliver Krischer (Grüne) „Der Dieselbus hat keine Zukunft“

Solingen · Der NRW-Verkehrsminister spricht im Interview über die Verkehrswende in Solingen und warum er an der Temporären Seitenstreifenfreigabe auf der A3 festhalten will.

NRW-Verkehrsminister Oliver Krischer (Grüne) war am 7. Mai in Solingen. Er ist Minister für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes NRW.

NRW-Verkehrsminister Oliver Krischer (Grüne) war am 7. Mai in Solingen. Er ist Minister für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes NRW.

Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Neben Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) kam auch NRW-Verkehrsminister Oliver Krischer jüngst nach Solingen. Grund war der offizielle Abschluss der Förderung für die Batteriebetriebenen Oberleitungsbusse (BOB). Nach dem Termin stellte sich Krischer im Interview.