1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Neues Lichtkonzept für Schloss Burg in Solingen

Bergisches Wahrzeichen : Neues Lichtkonzept für Schloss Burg

Mainzer Fachfirma, die die Ausschreibung gewonnen hatte, stellte jetzt vor zahlreichen Gästen ihr modernes Lichtdesign für das bergische Wahrzeichen vor.

Die Sanierungen laufen zwar noch einige Jahre – doch jetzt ist Schloss Burg schon mal in ein neues Licht getaucht worden. Im Rahmen einer Präsentation hat die Mainzer Fachfirma Maaß Lichtplanung am Donnerstagabend ihr modernes Lichtkonzept für das bergische Wahrzeichen präsentiert. Das Unternehmen hatte sich vor einiger Zeit bei einer Ausschreibung durchgesetzt und danach ein komplett neues Lichtdesign für die Anlage ausgearbeitet. Die Gäste der „Generalprobe“ zeigten sich von dem Konzept überzeugt. Ziel ist es, Schloss Burg nach Abschluss aller Sanierungen abends regelmäßig mit warmweißen LED-Licht auszuleuchten.

(or)