Solingen: Neubau im Südpark

Solingen: Neubau im Südpark

Eine weitere Firma zieht es in den Südpark: Hinter den Künstlerateliers, direkt neben der dort bereits ansässigen Firma Meis, hat der Vermögensberater Oliver Stamm ein Grundstück gekauft und will an der Bahnhofstraße 37 bis Mitte dieses Jahres ein neues Teambüro der Deutschen Vermögensberatung errichten lassen.

Der Neubau soll eine Nutzfläche von 300 Quadratmetern haben. Das neue Büro diene gleichzeitig auch als Ausbildungsstätte, "um künftig jedes Jahr zahlreiche neue Vermögensberater auszubilden", erklärt Oliver Stamm. Der 41-jährige Regionalgeschäftsstellenleiter der Deutschen Vermögensberatung, gleichzeitig auch Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der Solinger CDU, und sein Team bieten nach eigenen Angaben als Allfinanzexperten "branchenübergreifendes Know-how aus einer Hand" an.

In dem Bereich, in dem sich nun Stamm ansiedeln will, stünden nach Angaben des Ersten Beigeordneten Hartmut Hoferichter noch zwei weitere kleine Teilflächen zur Bebauung bereit. Für weitere zwei Flächen im Südpark sei man mit "ernsthaften Interessenten" in Gesprächen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE