Solingen: Martin Klebe neuer Chef

Solingen : Martin Klebe neuer Chef

Sehr wohl gefühlt hat sie sich in den vergangenen fünf Jahren Solingen/Remscheid und auch sehr viel gelernt. Doch jetzt heißt es Abschied nehmen für Ute Ackerschott von den Büroräumen an der Kamper Straße, ab kommenden Montag baut sie die neue Arbeitsagentur in Mettmann auf. "Der Neubau dort ist in der Ausschreibung", sagt Ackerschott, der normalerweise ein Abschied schwer fällt: "Aber in diesem Fall ist es ein fließender Übergang, das macht es leichter."

Neuer Chef der Arbeitsagentur Solingen/Remscheid ist nun ab Montag Martin Klebe. Der gebürtige Braunschweiger ist seit 1990 bei der Bundesagentur für Arbeit und leitet gleichzeitig die Arbeitsagentur Wuppertal, die zum 1. Januar 2013 mit der Solinger fusioniert. Erst zu diesem Zeitpunkt wird auch der Namenswechsel (Arbeitsagentur Solingen-Wuppertal) vollzogen. Hauptsitz der neuen und größeren Agentur ist Wuppertal.

Martin Klebe (51) kennt die Region, der Jurist wohnt seit Jahren in Hilden, war unter anderem auch Leiter der Arbeitsagentur Bergisch Gladbach, bevor er 2009 nach Wuppertal wechselte.

(RP)