Top-Tipp: Karnevalspartys in der Klingenstadt

Top-Tipp : Karnevalspartys in der Klingenstadt

Solingen (laha/red) Karnevalsfreunde stehen in den Startlöchern: In einer Woche, am 23. Februar, beginnen die jecken Tage traditionell an Weiberfastnacht. Die Solinger Morgenpost stellt Ihnen die angesagtesten Sitzungen und Partys in der Klingenstadt vor:

Solingen (laha/red) Karnevalsfreunde stehen in den Startlöchern: In einer Woche, am 23. Februar, beginnen die jecken Tage traditionell an Weiberfastnacht. Die Solinger Morgenpost stellt Ihnen die angesagtesten Sitzungen und Partys in der Klingenstadt vor:

Weiberball Am 23. Februar steigt in der Ohligser Festhalle wieder die große Weiberballparty der Prinzengarde Blau-Gelb Solingen-Ohligs. Mit dabei sind der Partysänger Axel Fischer, Deutschlands beliebteste Kölsch-Coverband "6 Richtije", der Entertainer Hotte, DJ Chris Zilles und das Solinger Prinzenpaar Jochen I. und Danny I. samt Gefolge. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr, der Eintritt beträgt 15 Euro. Kartenvorverkauf: Hitzegrad, Grünstraße.

Altweiber-Party Die Cobra, die Gewerkschaft Komba und die "Putzteufel" laden am Donnerstag, 23. Februar, wieder zur in das Kulturzentrum an der Merscheider Straße ein. Der Eintritt kostet acht Euro, Karten im Vorverkauf gibt es in der Cobra und an der Abendkasse. Die Party beginnt um 18.30 Uhr.

  • Solingen
  • Solingen : Tickende Unikate aus der Klingenstadt
  • Solingen

Kinderkarneval feiert die Tanzgruppe Klingenstadt-Solingen am Sonntag, 19. Februar, im Walder Stadtsaal an der Friedrich-Ebert-Straße. Einlass ist um 14.30 Uhr, Beginn um 15 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro - für Kinder und Erwachsene. Mit dabei sind die Clowns Ötti & Ferdi sowie die Tanzgruppen des Vereins. Karten im Vorverkauf gibt es im Bücherwald, Kirchplatz 36 in Wald, oder im Freizeitmarkt Gongoll, Grenzstraße 13.

Seniorenkarnevalsfeier Die Stadt Solingen lädt für den 18. Februar wieder zur großen Seniorenparty in die Ohligser Festhalle ein. Die Besucher erwartet dort ein hochkarätiges Programm mit karnevalistischen Spitzenkräften. Mit dabei ist der Bauchredner "Master Me", das Tanzcorps "Die Schlebuscher", das Duo "Die jungen Trompeter", der Comedian "Christian Pape" und der Stimmungssänger und Parodist Peter Strauss. Selbstverständlich wird auch das Solinger Prinzenpaar Jochen I. und Danny I. samt Gefolge erwartet. Moderiert wird diese Veranstaltung vom Präsidenten der Prinzengarde Blau-Gelb Solingen-Ohligs Joachim Junker. Der Eintritt beträgt 24 Euro inklusive Kaffee und Kuchen. Los geht's am Samstag um 14.11 Uhr.

Tanzbar Eine karnevalistische Tanzveranstaltung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige veranstaltet das Seniorenbüro der Stadt Solingen heute, 16. Februar, ab 15 Uhr, in der Cobra, Merscheider Straße 77. "The Oldtimers" spielen dort auf; das Prinzenpaar stattet der Feier einen Besuch ab. Auch Solinger Einrichtungen der Altenhilfe sind herzlich eingeladen. Hier kehrt Tanzen dorthin zurück, wo es hingehört: in den Tanzsaal. Spaß, Freude und Geselligkeit stehen bei "Tanzbar...darf ich bitten?" im Vordergrund. Um Anmeldung wird gebeten: Jürgen Beu, Telefon 0212 290-5282, E-Mail j.beu@solingen.de. Der Eintritt ist frei.

(RP)
Mehr von RP ONLINE