1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Jetzt doch: Ministerium empfängt bergische OBs

Solingen : Jetzt doch: Ministerium empfängt bergische OBs

Nun klappt es doch noch mit einem Gesprächstermin für die drei bergischen Oberbürgermeister im Kulturministerium des Landes NRW.

Am Mittwoch, 3. August, werden die drei OBs mit Staatssekretär Klaus Schäfer darüber sprechen, ob das Land den Städten bei den Anlaufkosten einer Orchesterfusion unter die Arme greifen kann. Ministerin Ute Schäfer (SPD) hatte für Irritationen gesorgt, weil sie in einem Brief an die Remscheider CDU erklärt hatte, von dem Gesprächswunsch der Städte nur aus der Zeitung zu wissen.

Das Remscheider OB-Büro wiederum konnte belegen, dass es seit Wochen im Düsseldorfer Ministerium um einen Termin ersucht. Allerdings soll die Ministerin in einem Brief an die Remscheider CDU bereits deutlich gemacht haben, dass das Land mit der Bezahlung des Gutachtens seine finanzielle Pflicht bereits getan habe.

(RP/rl)