1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: „Immer schön sauber bleiben“

Solingen : „Immer schön sauber bleiben“

Die Entsorgungsbetriebe (EBS) setzen ihre Kampagne "Immer schön sauber bleiben!" fort. Am Samstag, 25. August, sind Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren eingeladen, sich an einem Graffiti-Wettbewerb unter dem Motto "Wir sprühen vor Ideen" zu beteiligen.

Von 10 bis 14 Uhr können sie am Entenpfuhl mit der Sprühdose in der Hand ihre Kreativität beweisen. "Mit der Aktion begeben wir uns auf eine Gratwanderung. Graffiti ist ein schwieriges Thema", betont Ordnungsdezernent Ralf Weeke. Mit dem Wettbewerb wolle man jedoch eine Botschaft vermitteln: "Graffiti hat zwei Seiten".

Mit der Aktion wolle man die Jugendlichen einerseits dazu bringen, sich künstlerisch mit dem Thema auseinander zu setzen. Andererseits wolle man mit ihnen aber auch über die illegale Seite sprechen und die Tatsache, dass Graffiti ein öffentliches Ärgernis seien.

Ein zusätzlicher Anreiz sind die Preisgelder: Dem Sieger winken 1000 Euro, den Zweit- und Drittplatzierten 700 und 300 Euro. Die Gewinne sollen auch diesmal einem guten Zweck zugeführt werden. Anmeldung bei den EBS unter Telefon 290-4444.

(RP)