Solingen: Glücksfall Regionale

Solingen : Glücksfall Regionale

Die Regionale 2006 ist ein Glücksfall für Solingen. Fast ein Dutzend Projekte wurden beherzt angepackt und sind zum Teil umgesetzt. Andere befinden sich auf der Zielgeraden, wie beispielsweise der Bahnhof Mitte und auch der neue Hautpbahnhof, obwohl sie bereits gestern eingeweiht wurden.

Der Haltepunkt Grünewald, der neue Busbahnhof am Graf-Wilhelm-Platz, Stadtteilplatz und Marktplatz am Neumarkt, die Korkenziehertrasse, der Müngstener Brückenpark, das Forum Produktdesign im alten Hauptbahnhof, die umgebauten Güterhallen im Südpark: Ohne die Regionale und die damit verbundenen Landesgelder hätte nur ein Bruchteil der Projekte realisiert werden können. Solingen hat hier im Vergleich zu den Nachbarstädten auch beherzter zugegriffen und umgesetzt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE