Gastronomie in Remscheid Ein neues Café an der Hindenburgstraße

Remscheid · Es tut sich einiges auf der besonderen Einkaufsmeile in Alt-Remscheid. Wir erklären, wo es was Neues gibt und welche Veranstaltungen man sich dringend rot im Kalender anstreichen sollte.

 In den ehemaligen Unverpacktladen, Hindenburgstraße 45, zieht neues Leben ein. Eigentümerin Constanze Epe freut sich sehr, den Remscheidern ein neues Angebot zu präsentieren.

In den ehemaligen Unverpacktladen, Hindenburgstraße 45, zieht neues Leben ein. Eigentümerin Constanze Epe freut sich sehr, den Remscheidern ein neues Angebot zu präsentieren.

Foto: Roland Keusch

Scharen von Schülern des Gertrud-Bäumer-Gymnasiums (GBG) drängten sich damals um den Eingang, es gab kein Durchkommen mehr auf dem Bürgersteig: Das alte Kaffeehaus in der Hindenburgstraße 45 war Kult. Später zog der Unverpacktladen ein. Zuletzt stand das Ladenlokal ein Jahr lang leer. Aber jetzt gibt es einen neuen Mieter – und ein ganz neues Angebot, wie die Hauseigentümerin Constanze Epe erklärt. Der Mietvertrag ist gerade unterzeichnet worden.