Im Blickpunkt Dürpelfest 2017: Fünf Bühnen - drei Tage - 37 Bands

Im Blickpunkt Dürpelfest 2017: Fünf Bühnen - drei Tage - 37 Bands

Musikalische Vielfalt ist an diesem Wochenende rund um die Düsseldorfer Straße in Ohligs geboten: das Programm mit allen Terminen.

Dürpelfest - das bedeutet Volksfest-Stimmung mit ganz viel Livemusik. Bei der 43. Auflage bietet sich auf den fünf Bühnen eine bunte Mischung - mit einer Reihe von Bands, die zum ersten Mal in Ohligs dabei sind, aber auch mit bewährten Stimmungskräften wie "Der letzte Schrei" oder "Mike & The Waiters".

Bremsheyplatz

Ochmoneks Bühne Wittenbergstraße: Samstag, 16.30 Uhr Foto: Staschik Olaf

Freitag, 19. Mai Trans Globe Project (17 Uhr), Ballroom Blitz (20 Uhr). - Samstag, 20. Mai Chamberbeats (15 Uhr), Fischer Friends (ab 18 Uhr). - Sonntag, 21. Mai Kölscher Frühschoppen (12 Uhr), Acoustic Arts (15 Uhr), Mind 2 Mode (ab 18 Uhr).

Wittenbergstraße

y Acoustic Arts Bühne Bremsheyplatz: Sonntag, ab 15 Uhr Foto: Moll Jürgen

Freitag, 19. Mai The Memories (18 Uhr). - Samstag, 20. Mai Himmelsfunken (14 Uhr), Ochmoneks (16.30 Uhr), Nacht John Boy (19 Uhr ). - Sonntag, 21. Mai Forest Blue Five (12 Uhr), Himmelsfunken (16 Uhr), Die Versenker (19 Uhr).

Forststraße

v Der letzte Schrei Bühne Grünstraße: Samstag, ab 17 Uhr Sonntag, ab 17 Uhr Foto: Hans-Juergen Bauer
  • Es geht wieder rund auf dem
    Veranstaltungs-Tipps : Ohligs im fröhlichen Ausnahmezustand

Freitag, 19. Mai Gus Myers (17 Uhr), Mike & The Waiters (19 Uhr). - Samstag, 20. Mai Gus Myers (17 Uhr), Bakers Breeze (19 Uhr). - Sonntag, 21. Mai Guy Myers (ab 16 Uhr).

Fischers Friends Bühne Bremsheyplatz: Sonntag, ab 19 Uhr Foto: FF

Grünstraße

Teneja Bühne "Im Süden": Samstag, ab 14.30 Uhr Foto: Hertgen Nico

Freitag, 19. Mai See You (ab 17.30 Uhr). - Samstag, 20. Mai Der letzte Schrei (ab 17 Uhr). - Sonntag, 21. Mai Der letzte Schrei (ab 17 Uhr).

w ßoon Bühne "Im Süden": Sonntag, ab 18.30 Uhr Foto: Moll Jürgen

"Im Süden von Ohligs"

Freitag, 19. Mai Xperience (14 Uhr), Almost Blue (16.30 Uhr), So I Said Rock (18 Uhr / 20 Uhr), Solid Blues (18.30 Uhr), The Real FUNKtion (20.30 Uhr). - Samstag, 20. Mai Xperience (14 Uhr), Teneja (14.30 Uhr), Ehrlicher & Langer (15.30 Uhr), Franzzi Rocks (16.30 Uhr), So I Said Rock (18 Uhr / 20 Uhr), Café Acoustico (18.30 Uhr), Down Town mit Herbert Daun (20.30 Uhr). - Sonntag, 21. Mai Em Brass (11 Uhr), Me & Mr. B (11.30 Uhr), Henderson (12.30 Uhr), Die dürfen das (14 Uhr), Björnson Bear (15.30 Uhr), Senjam (17 Uhr), ßoon (18.30 Uhr).

(gra)