1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Freikarten für das Konzert der Symphoniker

Solingen : Freikarten für das Konzert der Symphoniker

Auch für das kommende Philharmoniekonzert der Bergischen Symphoniker am 30. Mai um 19.30 Uhr im Theater und Konzerthaus können Jugendliche bis 25 Jahre wieder Freikarten erhalten. Organisiert wird die Aktion vom Solinger Freundeskreis der Symphoniker, finanziert werden die Karten durch die Ulrike und Klaus Krebs Stiftung. Interessierte können sich bei Almuth Wiesemann melden - telefonisch unter 6 67 54 oder per Email ( $(LEmailto:almuthwiesemann@online.

<

p class="text">Auch für das kommende Philharmoniekonzert der Bergischen Symphoniker am 30. Mai um 19.30 Uhr im Theater und Konzerthaus können Jugendliche bis 25 Jahre wieder Freikarten erhalten. Organisiert wird die Aktion vom Solinger Freundeskreis der Symphoniker, finanziert werden die Karten durch die Ulrike und Klaus Krebs Stiftung. Interessierte können sich bei Almuth Wiesemann melden - telefonisch unter 6 67 54 oder per Email (<a href="mailto:almuthwiesemann@online.

de">almuthwiesemann@online.de). Auf dem Programm des Konzertes stehen die "Marcia funebre" aus "Music for the Funeral of Queen Mary Z. 860" von Henry Purcell, das "Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 15" von Benjamin Britten und - gemeinsam mit dem Chor der Symphoniker - die Kantate "Dona nobis pacem" von Ralph Vaughan Williams. Solistin des Abends, der unter dem Motto "Nach England" ist der niederländische Geigerin Friederike Saeijs.

(mer)